IMPLANTAT

Dr. Karl-Hohner-Str. 1    78647 Trossingen    Tel. 0 74 25 - 2 17 95    mail@irion-zahntechnik.de

IMPLANTATPROTHETIK

Durch das Einsetzen eines alloplastischen Konfektionsteiles (Implantat) in den Kieferknochen wird eine
künstliche Zahnwurzel erzeugt. Das Implantat verbindet sich innerhalb von 3 – 6 Monaten mit dem um-
gebenen Knochen und dient danach als fester, belastungsfähiger Träger von Zahnersatz (herausnehmbar und festsitzend) - Implantate verschiedenster Hersteller werden hierzu im Labor verarbeitet!